29. Behindertensportfest startet am Sonnabend

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Rund 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Lebenshilfe werden am kommenden Sonnabend, 25. August, beim 29. Behindertensportfest im Nordsee-Stadion an den Start gehen. An vielen Stationen auf und rund um den Platz können die rund 1000 Teilnehmenden ihr Können unter Beweis stellen: Bei den Laufwettbewerben, den Fahrwettbewerben für Rollis und Dreiräder, beim Schlagballweitwurf, Weitsprung, Kugelstoßen und dem Geschicklichkeitsparcours für Rollstuhlfahrer ebenso wie  bei den Schwimmwettkämpfen im Stadion und dem Tischtennis-Turnier, das in der Turnhalle der Gaußschule ausgetragen wird. Los geht das Behindertensportfest um 10 Uhr.

Zurück zur Übersicht
Von | 2018-08-23T12:00:28+00:00 August 22nd, 2018|Aktuelles, News|Kommentare deaktiviert für 29. Behindertensportfest startet am Sonnabend