Möchten Sie mit uns sprechen?
0471 9626-70
Zur Suche
Aktuelles
05.09.2022

Sichtwechsel beim Schichtwechsel

Am 22. September 2022 ist wieder S(ch)ichtwechsel. Wir sind dabei.

Der 22. September 2022 steht im Zeichen des Aktionstages S(ch)ichtwechsel. An diesem Tag haben bundesweit Menschen mit und ohne Behinderungen die Möglichkeit, ihren Arbeitsplatz mit einer anderen Person zu tauschen, um Arbeit und Teilhabe aus einer ganz neuen Perspektive zu erleben.
Mehr als 80 Werkstätten für behinderte Menschen und zahlreiche Organisationen und Unternehmen aus 15 Bundesländern beteiligen sich auch in diesem Jahr mit großem Engagement. Auch in Bremen und Bremerhaven beteiligen sich die Werkstätten der Lebenshilfe, von Werkstatt Bremen und den Elbe-Weser Welten.an der Aktion. Schirmherrin ist, wie im vergangenen Jahr auch, Anja Stahmann, Senatorin für Soziales, Jugend, Integration und Sport.
Hintergrund: Beim S(ch)ichtwechsel treffen Menschen aufeinander, die sich in der Arbeitswelt bisher häufig nicht begegnen. Die Werkstätten bauen dadurch gesellschaftliche Vorurteile und Berührungsängste auf beiden Seiten ab. Menschen mit Behinderungen sind noch immer häufig vom allgemeinen Arbeitsmarkt ausgeschlossen. Ein Aktionstag wie der S(ch)ichtwechsel kann Perspektiven verändern und Chancen eröffnen. Im besten Fall stößt der Aktionstag Überlegungen bei den teilnehmenden Unternehmen an, Menschen mit Behinderungen eine Chance zu geben.

Entwickelt wurde der Aktionstag S(ch)ichtwechsel von den Berliner Werkstätten und der Landesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen Berlin. Seit 2019 wird der Aktionstag bundesweit durchgeführt. Die Berichterstattung findet in diesem Jahr auf der Webseite www.bagwfbm.de/page/schichtwechsel und unter dem Hashtag #schichtwechsel2022 auf Facebook, Twitter und LinkedIn statt.