Die Lebenshilfe lädt zum Herbstfest ein

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Es hat schon Tradition, dass das Maskottchen des Basketball-Bundesligisten Eisbären Bremerhaven beim großen Herbstfest der Lebenshilfe dabei ist. In diesem Jahr werden Dunkys unermüdliche Tanzversuche von den afro-brasilianischen Grooves der Percussion-Gruppe Red Hot Knipp aus Bremen angeheizt – da dürfte das Maskottchen ganz sicher ins Schwitzen kommen.

Bereits zum 44. Mal feiern beim Herbstfest rund 1500 Menschen mit und ohne Behinderung gemeinsam ein ausgelassenes Fest. Bereits jetzt ist die Vorfreude auf die Party bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Lebenshilfe deutlich spürbar, denn das Herbstfest gehört zu den wohl größten inklusiven Tanzveranstaltungen in der Region. Die Gäste können in der Stadthalle erneut die Band Tin Lizzy begrüßen. Die erfolgreiche Coverband aus Norddeutschland ist bereits zum fünften Mal beim Herbstfest der Lebenshilfe zu Gast und sorgt mit einem bunten Mix aus Rock, Pop, Partyklassikern und den neuesten Charthits sicher erneut dafür, dass die Tanzfläche immer gut gefüllt ist.

Als besonderen Show Act hat die Lebenshilfe die 15 Musikerinnen und Musiker von Red Hot Knipp aus Bremen eingeladen, sie werden die Party um 19 Uhr mit einer mitreißenden Sambashow eröffnen. Die Gäste mitreißen, das können auch die sechs Musikerinnen und Musiker der Lebenshilfe-Band Echtes Leben. Auch sie werden beim Herbstfest auf der Bühne stehen und erstmals ihre eingängigen Songs vor einem so großen Publikum präsentieren.

Ein besonderes Highlight ist für die Gäste sicher auch in diesem Jahr wieder das Fotoshooting Dunky. Gemeinsam mit ihm können die Gäste für ein Foto posieren und ihr ganz persönliches Erinnerungsfoto dann kostenlos mit nach Hause nehmen. Das gilt natürlich auch für die Gewinne aus der großen Tombola, an deren Auslosung alle Gäste teilnehmen, denn jede Eintrittskarte enthält gleichzeitig auch einen Losabschnitt.

Das Ticket gilt am Veranstaltungsabend ebenfalls als Fahrkarte für Bremerhaven Bus.
Karten für das 44. Herbstfest der Lebenshilfe gibt es in der Geschäftsstelle der Lebenshilfe im Georg-Ennen-Haus (Adolf-Kolping-Straße 29), im Brötchengeber (Adolf-Kolping-Straße 24) und im Drahtesel (Heinrich-Brauns-Straße 6). (mal)

Zurück zur Übersicht
Von | 2017-09-28T21:47:52+00:00 September 14th, 2017|News|0 Kommentare