Ehrung für langjährige Treue

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Für ihre langjährige Betriebszugehörigkeit ehrte die Lebenshilfe unter anderem Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Werkstätten, die seit 10, 20, 30, 40 und sogar 50 Jahren im Berufsleben stehen. „Damit haben Sie der Lebenshilfe Bremerhaven einen ungeheuer hohen Stellenwert in Ihrem Leben eingeräumt. Darauf können Sie ganz besonders stolz sein und wir sind es mit Ihnen“, so Uta Schmidt, zweite Vorsitzende des Vereins, in ihrer Festrede zum Jubiläum. Die erfolgreiche und notwendige Arbeit der Lebenshilfe hatte zuvor die Stadtverordnetenvorsteherin Brigitte Lückert in ihrer Begrüßungsansprache betont und nicht nur ihre persönliche Wertschätzung, sondern auch die besten Wünsche und Grüße von Oberbürgermeister Melf Grantz übermittelt. Geschäftsführerin Gisela Tresch fand für jede Jubilarin/jeden Jubilar sehr persönliche Worte und leitete damit die Übergabe der Urkunden und Geldgeschenke durch die stellvertretende Vorsitzende Uta Schmidt, Werkstattratsmitglied Yvonne Knoche und den pädagogischen Leiter der Lebenshilfe, Mirko Stokic, ein.

Fotos: Münch/Lebenshilfe

Zurück zur Übersicht
Von | 2018-11-14T13:26:12+00:00 November 14th, 2018|Aktuelles, News|Kommentare deaktiviert für Ehrung für langjährige Treue