Große Freude über sportliche Überraschungen

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Über ein riesiges Überraschungspakte freuten sich zu Wochenbeginn die Sportlerinnen und Sportler der Lebenshilfe Bremerhaven. Als Vorboten des Weihnachtsmanns waren die Mitarbeiterinnen von Special Olympics Bremen ins Albert-Schweitzer-Haus gekommen und hatten jede Menge Geschenke rund um das Thema Sport dabei.

Zum Sportmachen animieren

„Aufgrund des Lockdown light sind Sportveranstaltungen derzeit ausgesetzt. Wir als Special Olympics möchten mit der Adventsüberraschung unseren Athletinnen und Athleten zum Ende dieses ungewöhnlichen Jahres dennoch eine kleine Freude bereiten und zum Sportmachen und aktiv sein animieren“ so Christine Nienaber, Geschäftsstellenleiterin von Special Olympics Deutschland in Bremen.

Dank an Sponsoren

Mit der Aktion dankt Special Olympics auch den vielen Sponsoren, die die Großveranstaltungen regelmäßig unterstützen. Basketbälle, Badminton-Schläger, Bewegungsspiele und vieles mehr gehen nun bei den Sportler*innen der Lebenshilfe in den Praxistest. „In sehr reduzierten Gruppen und natürlich auf Abstand bieten wir auch jetzt unser Bewegungsangebot an. Da kommen die Geschenke sicherlich zum Einsatz. Vielen Dank dafür“, so der pädagogische Leiter der Lebenshilfe Bremerhaven, Mirko Stokic.

Text: Löwner

Foto: Special Olympics Bremen

Zurück zur Übersicht
Von | 2020-12-09T11:16:46+00:00 Dezember 9th, 2020|Aktuelles, News|Kommentare deaktiviert für Große Freude über sportliche Überraschungen