Loading...
Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Jobs

Auszubildende

Auszubildende als

  • Fachverkäufer/in

im Lebensmittelhandwerk (Fachrichtung Bäckerei)

in unserem Brötchengeber

  • Bäcker/in

in unserem Brötchengeber

  • Fahrradmonteur/in

in unserem Drahtesel

Voraussetzungen:

– Berufsbildungsreife oder erweiterte Berufsbildungsreife

– sehr gutes Zahlenverständnis

– mindestens befriedigende Noten in Deutsch und Mathe

– Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen mit Behinderung

– freundliche Ausstrahlung

Voraussichtlicher Ausbildungsbeginn: August 2018

Kommen Sie ins Team! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung!

Legen Sie dieser nur Kopien bei, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per e-Mail als PDF an PA@lebenshilfe-bremerhaven.de

Aushilfen für unsere Tagesstätte

ab sofort, zunächst befristet für zwei Jahre, auf geringfügiger Beschäftigungsbasis (bis zu 30,0 Monatsstunden). Der Arbeitseinsatz erfolgt auf Abruf.

Die/der Stelleninhaber/-in übernimmt unmittelbare Hilfen für den Menschen mit einer Behinderung bei seiner Eingliederung in die verschiedenen Bereiche der Tagesstätte

im Einzelnen umfassen diese Aufgaben:

  • Gründliche und vorbeugende Aufsicht und Pflege der Klienten
  • Übernahme von Vertretungsaufgaben, die im Einzelfall durch die Gruppenleitung festgelegt werden

Ihr Profil:

  • Bereitschaft zur unmittelbaren Zusammenarbeit mit Menschen mit einer Behinderung
  • Belastbarkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit

Kommen Sie ins Team! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Legen Sie dieser nur Kopien bei, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per e-Mail als PDF an PA@lebenshilfe-bremerhaven.de

Heilerziehungspfleger/-in o. vgl.

Stellenbeschreibung:

ab sofort für 6,5 Wochenstunden, freitags, von 8.00 bis 14.30 Uhr, unbefristet

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung für die Abwesenheit einer Gruppenleitung der Tagesstätte in einer Gruppe von bis zu 10 Menschen mit einer Behinderung, die von zwei Fachkräften betreut werden

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger/-in o. vgl.
  • Sozialkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Bereitschaft zur Zusammenarbeit mit Menschen mit und ohne Behinderung

Wir bieten:

  • Vergütung nach TVL
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge

Kommen Sie ins Team! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Legen Sie dieser nur Kopien bei, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per e-Mail als PDF an PA@lebenshilfe-bremerhaven.de

Aushilfen für unsere Werkstätten

Stellenbeschreibung:

ab sofort, zunächst befristet für 2 Jahre, auf geringfügiger Beschäftigungsbasis (bis zu 30 Monatsstunden). Der Arbeitseinsatz erfolgt auf Abruf. Die Arbeitszeiten sind flexibel, montags bis freitags zwischen 8.00 und 16.00 Uhr; für den Brötchengeber montags bis samstags zwischen 6.00 und 17.00 Uhr.

Ihre Aufgaben:

  • Vertretung der Gruppenleitung in der Werkstatt

Ihr Profil:

  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • Idealerweise eine abgeschlossene Ausbildung im sozialen oder handwerklichen Bereich
  • Einfühlungsvermögen, ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten, Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Intensive Anleitung und Unterweisung in das Arbeitsfeld
  • Vergütung nach TVL
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen
  • betriebliche Altersvorsorge

Kommen Sie ins Team! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Legen Sie dieser nur Kopien bei, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per e-Mail als PDF an PA@lebenshilfe-bremerhaven.de

Diplom-Pädagogen/-innen; oder vergleichbare Abschlüsse für unsere Interdisziplinäre Frühförderstelle

Stellenbeschreibung:

ab sofort, zunächst befristet für die Dauer von zwei Jahren,  für 20,0 Wochenstunden (mit der Bereitschaft, bei Bedarf auszuweiten)

Spezifisch pädagogische Aufgaben bestehen darin, die Entwicklung des beeinträchtigten Kindes und die Entfaltung seiner Persönlichkeit mit pädagogischen Mitteln anzuregen sowie seine Erziehung in der Familie zu unterstützen und deren Bedingungen zu verbessern.

Im Einzelnen umfassen diese Aufgaben:

  • Durchführung des offenen Beratungsangebotes / der Erstberatung zur Frühförderung
  • Detaillierte Verhaltensbeobachtungen der Fähigkeiten der Kinder, Einschätzung des jeweiligen Entwicklungsstandes (heilpädagogische Diagnostik und daraus resultierende Erstellung von Förderplänen)
  • Planung, Durchführung und Reflexion der Förderstunden
  • Information und alltagsintegrierte Beratung der Eltern und Bezugspersonen
  • Auswahl von Spiel- und Fördermaterialien sowie Schaffung angepasster Spielsituationen als entwicklungsadäquate Lernbedingungen
  • Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten/-innen, Fachärzten/-innen, Physiotherapeuten/-innen, Logopäden/-innen, Ergotherapeuten/-innen, mit dem Personal in Kliniken, Erzieher/-innen in Kindertagesstätten, mit Kindertherapeuten/-innen, mit Jugend-, Sozial-, und Gesundheitsamt sowie mit verschiedenen Behörden
  • Durchführung von Verwaltungsaufgaben (u. a. Dokumentationen/Anträge)
  • Aneignung von Kenntnissen in Methoden der Frühförderung durch Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen und Literaturstudien

Durch die Vielfalt der Behinderungsarten und ihrer spezifischen Problematik wird ein breites Methodenangebot erforderlich, welches wiederum ein fundiertes Fachwissen voraussetzt.

Zusätzlich sind wünschenswert:

  • Erfahrungen in den Bereichen Elementarerziehung und Heilpädagogik
  • Kenntnisse und Fähigkeiten zum Erkennen von Entwicklungsgefährdungen, psychosozialen Risiken und akuten Krisensituationen
  • Kenntnisse von heilpädagogischer Einzel- und Gruppenförderung
  • Kenntnisse allgemeiner Entwicklungsdiagnostik
  • Bereitschaft für flexible mobile Förderung in Familien und Kindertagesstätten
  • Bereitschaft und Fähigkeit zur kollegialen Beratung und interdisziplinären Zusammenarbeit
  • Hohe eigenverantwortliche Planung/Koordinierung und Durchführung von Frühförderleistungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium
  • Sozialkompetenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten:

  • flexible Arbeitszeiten
  • angenehmes Betriebsklima mit hoher Personalzufriedenheit
  • Zusammenarbeit mit qualifizierten und motivierten Teams
  • Vergütung nach TVL
  • im öffentlichen Dienst übliche Leistungen
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Berufsbegleitende Fortbildung

Kommen Sie ins Team! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Legen Sie dieser nur Kopien bei, da wir die Unterlagen nicht zurücksenden. Alternativ senden Sie Ihre Bewerbung per e-Mail als PDF an PA@lebenshilfe-bremerhaven.de