Konzertdoppelpack hinterm Deich

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Das war Liebe auf den ersten Blick: Als die „Jungs vom Nordseedeich“ sich vor rund zwei Jahren beim Sommerfest der Lebenshilfe auf ihren Auftritt vorbereiten, steht als „Hausband“ bereits Echtes Leben auf der Bühne. Die Jungs vom Shantychor aus Dorum sind sofort angetan von der Spielfreude und Musikalität der Lebenshilfe-Band-Mitglieder und schnell ist klar: Wir wollen mal etwas zusammen machen. Zunächst stand allerdings die Produktion neuer CDs an. Mit „Ich bin wie Du“ veröffentlichte Echtes Leben im vergangenen Jahr ihre erste Live-CD, die „Jungs vom Nordseedeich“ haben mit „Seemanns wahre Liebe“ bereits ihr zweites Album herausgebracht.

CD-Release-Party

Zur  CD-Release-Party wird nun der Wunsch nach einem gemeinsamen Konzert Wirklichkeit. Chor und Band werden am Freitag, 17., und Sonnabend, 18. Januar, gemeinsam im Alten Pastorenhaus in Misselwarden zu erleben sein. Nordisch-rockig beschreiben die Jungs vom Nordseedeich ihre Musik, Lieder von Deich, Meer und Horizont haben sie im Programm und auch die Musiker und Musikerinnen von Echtes Leben haben sich in ihren Texten ihrer Heimat verschrieben und bringen natürlich ihre Hits „Bremerhaven“ und „Bus“ mit nach Misselwarden.

Beide  Konzerte, deren Erlös für die Lebenshilfe Bremerhaven bestimmt ist,  beginnen jeweils um 19.30 Uhr. Karten gibt es für zehn Euro bei Brüning und tom Wörden in Dorum, in der Wremer Geschenkeecke in Wremen und unter Tel.: 04742 1630.

Fotos.Icken/Lebenshilfe

Zurück zur Übersicht
Von | 2020-01-09T13:40:52+00:00 Januar 9th, 2020|Aktuelles, News|Kommentare deaktiviert für Konzertdoppelpack hinterm Deich