Lange Nacht der Kultur: Wir sind dabei

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Die Lange Nacht der Kultur am Sonnabend, 15. Juni, bietet auf 44 Bühnen – verteilt über das gesamte Stadtgebiet Bremerhavens – wieder ein spektakuläres spartenübergreifendes Programm an Kunst und Kultur. Wie immer bei freiem Eintritt und freier Fahrt mit den Hafenbussen. Die 18. Lange Nacht der Kultur steht unter dem Motto „Die Reise zur Seele der Stadt“.

Reise zur Seele der Stadt

Und zur Seele der Stadt gehören natürlich auch der Alte und Neue Hafen. An der Kaje, direkt beim Amt für Menschen mit Behinderung (Barkhausenstraße 22), werden auch die Kulturbotschafter der Lebenshilfe Bremerhaven zu erleben sein. Die Band Echtes Leben spielt dort ab 18 Uhr und lädt zur CD-Release-Party ein, denn die erste Live-CD der Band ist jetzt frisch gedruckt und wird zum Kauf angeboten. Um 20 Uhr wird ein Teil der Theatergruppe „Alles nur Theater“ an der Kaje das Stück „Wer wird pleite“ aufführen.

Band und Theatergruppe an der Kaje

Außerdem ist „Alles nur Theater“ von 19 bis 23 Uhr auf der „Straße der Kulturen“ („Bürger“, Höhe Eingang Columbus-Center) zu Gast. Bereits am Nachmittag (ab 16 Uhr) wird es einen Walking-Act der Maskengruppe in der Theo (Lutherstraße 7) geben. Das Programm dort steht unter dem Motto „Die Seele von Lehe“.  Die Akteure der Bremerhavener Kulturszene haben wieder ein Programm der Extraklasse auf die Beine gestellt und präsentieren in einer Nacht die ganze Bandbreite der Kultur: Viel Musik für jeden Geschmack, Kunst, Theater, Magie, Tanz, Lesungen, Impro-Comedy, Technik, Live-Performances und vieles mehr. Das komplette Programm gibt es unter www.lange-nacht-der-kultur.de.

Zurück zur Übersicht
Von | 2019-06-12T11:08:02+00:00 Juni 12th, 2019|Aktuelles, News|Kommentare deaktiviert für Lange Nacht der Kultur: Wir sind dabei