Neuer Kühlanhänger für die Tafel Bremerhaven

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Seit vielen Jahren schon unterstützt die Lebenshilfe Bremerhaven die Tafel zum Beispiel mit Backwaren aus dem Brötchengeber. Nun konnte unter anderem mit Hilfe der Lebenshilfe der Kauf eines neuen Kühlanhängers ermöglicht werden. Die Tafel in Bremerhaven versorgt mittlerweile rund 18.400 Menschen monatlich mit Lebensmitteln. Rund 15 bis 20 Tonnen Lebensmittel werden dafür pro Woche von der Tafel Bremerhaven von den Spendern abgeholt. Für den Transport werden unter anderem Kühlanhänger und Transporter benötigt.

Nun konnte die Tafel mit Unterstützung der „VIVA Städtewerbung“ einen neuen Kühlanhänger, der 2,5 Tonnen Kühl- und Frostware transportieren kann, in Empfang nehmen. Gut sichtbar  macht nun eine Anzeige für den Brötchengeber auf dem Anhänger auf die Lebenshilfe aufmerksam. Neben der Lebenshilfe Bremerhaven haben 26 weitere Bremerhavener Unternehmen den Kauf des Fahrzeugs ermöglicht.

Foto: Der Assistent der Betriebsleitung der Lebenshilfe, Rolf Kanzmeier (Achter von links), war bei der Fahrzeugübergabe an die Tafel dabei.

Foto: „Tafel Bremerhaven“

Zurück zur Übersicht
Von | 2018-12-14T10:09:20+00:00 Dezember 14th, 2018|Aktuelles, News|Kommentare deaktiviert für Neuer Kühlanhänger für die Tafel Bremerhaven