Tagesstätte der Lebenshilfe geschlossen

Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Deutschlandweit greifen zurzeit umfangreiche Maßnahmen, um die Ausbreitung des Coronavirus zu vermeiden. Als Arbeitgeber tragen wir Verantwortung für unsere Mitarbeiter*innen mit und ohne Behinderung. Für uns gelten selbstverständlich auch die Entscheidungen der Behörden des Bundes und des Landes Bremen.

Wir werden daher die Lebenshilfe Tagesstätte (Fritz-Erler-Straße 8) ab Mittwoch, 18.03.2020 schließen. In Ausnahmefällen wird eine Notbetreuung eingerichtet.

Mehr Infos unter Tel.: 04 71/96 26 -950.

Wir vertrauen auf Ihr Verständnis.

Zurück zur Übersicht
Von | 2020-03-17T16:04:30+00:00 März 17th, 2020|Allgemein, News|Kommentare deaktiviert für Tagesstätte der Lebenshilfe geschlossen