Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
Um den Text anzuhören, verwenden Sie bitte ReadSpeaker

Mit dem traditionellen Adventsbasar läutet die Lebenshilfe Bremerhaven am 25. November die Vorweihnachtszeit ein. Die Ausstellungshalle und das Außengelände rund um den Fahrradladen Drahtesel in der Heinrich-Brauns-Straße verwandeln sich an diesem Tag in einen stimmungsvollen Marktplatz. Von 10 bis 17 Uhr werden dort nicht nur handgefertigte Gestecke und Kränze, sondern auch eine große Auswahl an Dekorations- und Geschenkartikeln für die festliche Adventszeit angeboten. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus den Werkstätten der Lebenshilfe haben in den vergangenen Wochen ihre kreativen Ideen umgesetzt und bieten so eine große Auswahl an Handwerkskunst. Selbstverständlich wird auch der Drahtesel geöffnet sein, hier haben die Gäste die Gelegenheit, sich über die attraktiven Angebote des Fahrradladens zu informieren. Die Lebenshilfe-Band Echtes Leben und der Kinderchor Spaden bilden den musikalischen Rahmen des Basars und haben natürlich stimmungsvolle und fröhliche Weihnachtslieder im Programm.

Der Basar beginnt um 10 Uhr mit dem traditionellen Stollenanschnitt, der zugunsten der Lebenshilfe-Stiftung Horizonte verkauft wird. Auch die Adventsbäckerei des Brötchengebers wird in der Ausstellungshalle allerlei weihnachtliche Köstlichkeiten anbieten und im Außenbereich bietet das Lebenshilfe-Team deftige Leckereien und die Möglichkeit, bei einem Glühwein oder Kinderpunsch in entspannter Atmosphäre zu klönen. Erstmals haben die Besucherinnen und Besucher des Basars in diesem Jahr die Gelegenheit, bei einem Gewinnspiel mitzuraten: als Hauptgewinn hat die Lebenshilfe einen Gutschein für den Drahtesel im Wert von 400 Euro ausgelobt. Nicht nur der Fahrradladen wird an diesem Tag bis 17 Uhr geöffnet sein, auch der Brötchengeber verlängert seine Öffnungszeit und wird bis 17 Uhr für die Gäste da sein.

Zurück zur Übersicht